Ausflug nach Stuttgart

Leichtathletik 7. Januar 2018

Zum Jahresende fuhren die beiden LG-Athletinnen Victoria Ochs und Juliane Büchsel nach Stuttgart, um gemeinsam mit anderen Teilnehmern eines Gewinnspiels die Paralympikteilnehmer Niko Kappel und Mathias Mester zu treffen. Nach einer Trainingseinheit im Speerwurf und im Kugelstoßen, die die Paradedisziplinen der beiden Olympioniken darstellen, ging es zu einem gemeinsamen Mittagessen. Dort hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, Niko Kappel und Mathias Mester zu ihrem Trainingsalltag zu befragen.

Abends stand gemeinsames Bowling spielen an, bevor es dann zurück in das Hotel ging. Am nächsten Tag ging es wieder zurück nach Mörfelden-Walldorf. „Wir hatten super viel Spaß in Stuttgart und es war sehr spannend, von einem Paralympicsieger trainiert zu werden“ – resümierten Victoria Ochs und Juliane ihren Ausflug nach Stuttgart.