Gute Platzierungen trotz starker Konkurrenz beim Main-Rhein-Pokal Schülerinnen Einzel

Turnen 10. November 2017

Zum Abschluss der diesjährigen Wettkampfsaison der Gerätturnerinnen der TGS Walldorf fand am 30. September 2017 der Main-Rhein-Pokal der Schülerinnen Einzel in Egelsbach statt. Die TGS Walldorf war dieses Mal mit 20 Turnerinnen im Alter von 6 bis 9 Jahren vertreten. Da in den letzten Jahren immer mehr Teilnehmerinnen aus dem ganzen Turngau gemeldet wurden, wurde der MRP Einzelwettkampf nun auch in zwei Durchgänge aufgeteilt. Für die etwas Älteren ging es gleich morgens um 7:30 Uhr schon los. Trotz großer und starker Konkurrenz (teilweise turnten über 50 Turnerinnen pro Wettkampf!) konnten die Mädchen schöne Übungen zeigen und im Endeffekt auch gute bis sehr gute Platzierungen erreichen. Unsere jüngsten Turnerinnen folgten danach, in einer etwas leereren Halle. Auch hier wurde souverän und sicher geturnt und die Mädchen hatten Spaß ihre Übungen den Kampfrichtern zu präsentieren. Für einige war dies erst der zweite oder sogar erste Wettkampf überhaupt. Eure Trainerinnen sind stolz auf euch.
Hier die Platzierungen:

Wettkampf 1: Pflichtstufen P4/P5 Jahrgang 2008 und jünger
6. Greta Schlegel
19. Emilia Moric
20. Mia Hartung

WK 2: P3/P4, Jhg. 2008 und jünger
5. Annika Ziegler
14. Laura Koos
16. Janne Denk

WK 3: P4/P5, Jhg. 2009 und jünger
12. Alexia Skiadopoulou
20. Cora Rippl
21. Ilenia Mihai
27. Enna Oswald
31. Anastasia N´talios
34. Mia Jupe

WK 4: P3, Jhg. 2009 und jünger
48. Celine Kraus
49. Liana Jurecki

WK 5: P2/P3, Jhg. 2010 und jünger
20. Nele Hartung
22. Michelle Krause
32. Ronja Ziegler
40. Leonida Kijanovic

WK 6: P2, Jhg. 2010 und jünger
9. Valentina Moric
26. Janina Mai