Hessische Meisterschaften U16

Leichtathletik 5. Juli 2015

Während jeder bei der Hitze am Wochenende ins Schwimmbad flüchtete, standen für die U16 der Leichtathleten die Hessischen Meisterschaften an. Bei knapp 40°C absolvierte Juliane Büchsel die 100m Sprintstrecke. Im Vorlauf konnte sie sich trotz eines mäßigen Starts für den Zwischenlauf qualifizieren. Mit 13,01sek. blieb sie damit nur knapp unter ihrer Bestleistung von 12,97sek.

Im Zwischenlauf kam Juliane besser aus dem Startblock, doch die sengende Hitze forderte auf der Strecke ihren Tribut. Am Ende stoppte die Uhr bei 13,02sek. Nächste Woche stehen dann für Juliane und die U23 Staffel der LG Mörfelden-Walldorf die Süddeutschen Meisterschaften in Kassel an, hoffentlich bei angenehmeren Temperaturen.