Instandsetzung der Giebelwände des Sportzentrums

Der Verein 5. August 2020

Liebe Mitglieder,

lange hat es gedauert, aber nun ist es soweit:

Am 6. August beginnt die Instandsetzung der beiden beschädigten Giebelwände unseres Sportzentrums.
Ihr könnt Euch sicherlich vorstellen, dass das Ganze eine größere und längere Angelegenheit wird. Aus heutiger Sicht gehen wir von einer Bauzeit von 4 – 6 Wochen aus.

Aus statischen Gründen können die Gerüste an Vorder- und Rückseite nicht vollständig bis zum Giebel hochgezogen werden.
Um den Austausch der Fassadenplatten dennoch komplett sicherstellen zu können, müssen daher für einige Tage sowohl im Eingangsbereich des Sportzentrums als auch auf der Rückseite zwischen Sporthalle und Schützenhaus entsprechend große Autokräne eingesetzt werden.

Dies heißt im Klartext:
Während der Bauzeit ist mit Behinderungen beim Betreten des Sportzentrums zu rechnen!
Außerdem werden wir ggfs. das rückwärtige Einlasstor am Schützenhaus für ein paar Tage schließen müssen.

Sofern alles glatt läuft und auch das Wetter mitspielt, sollte die Baumaßnahme bis Ende September abgeschlossen sein.

Wir bitten Euch um Verständnis für die kommenden Behinderungen während der Bauarbeiten.
Diese sollten Euch aber nicht davon abhalten, unsere Sportangebote weiterhin fleißig zu nutzen.

In diesem Sinne: TGS – immer in Bewegung

Walldorf, im August 2020 TGS Präsidium