Baby- und Säuglingsmassage

Kurse 27. Oktober 2020

Über Hautkontakt und Berührung erlebt dein Baby sich und seine Umwelt, denn Berührung ist wie unsere erste Sprache. Die Baby- und Säuglingsmassage bietet Eltern die Möglichkeit, sich bewusst Zeit für ihr Kind zu nehmen. Eltern lernen durch unseren Ansatz der Massage einen abwartenden, respektvollen Umgang, der dem Kind Zeit gibt. So erleben Eltern die Fähigkeiten ihres Kindes, sich über Signale auszudrücken. Eine erfolgreiche Kommunikation entsteht.

Der intensive Kontakt, der sich durch die Massage entwickelt, lässt sich später auch mit heranwachsenden Kindern weiterführen. So können Eltern über die Jahre mit ihrem Kind in Berührung und damit in Verbindung bleiben.

Eine Schnupperstunde ist immer möglich. Ausnahmen bilden die Kurse, die mit „Warteliste“ gekennzeichnet sind. Hier kannst du dich gerne auf einer Warteliste eintragen lassen. Und zwar über die Geschäftsstelle der TGS: 06105 – 4 48 25 oder per Mail: info@tgs-walldorf.de

 

Trainingszeiten

DO

10:30 – 11:30 Uhr
Fit & Fun Raum im TGS-Sportzentrum 
mit Michael Jung