Entspannungstraining

Mit Achtsamkeitsübungen lernst du, im Hier und Jetzt zu leben. Durch gezielte Atemübungen kann das vegetative Nervensystem stabilisiert werden, du lernst, dich zu entspannen.

Mit Meditationen sinkt der Blutdruck und die Muskelspannung nimmt ab. Durch Körper- und Entspannungsübungen tankst du neue Kraft. Unruhe, Angst und Stress können abgebaut werden.

In den einzelnen Gruppen finden sich die unterschiedlichsten Altersklassen. Finde heraus, welches Angebot zu deiner persönlichen Fitness passt, indem du eine “Schnupperstunde” machst.

Trainingszeiten

DO

20:30 – 21:30 Uhr
Bewegungsraum im TGS-Bewegungszentrum
mit Sabine Kästner