flex! – Turniergruppe Oberliga (12-18 Jahre)

Jazz und Modern Dance (JMD) 3. Februar 2015

flex! (Oberliga)

Im vorletzten Jahr hat die Gruppe mit dem Namen `apasionada` den Aufstieg in die Jugendverbandsliga geschafft. Da einige Tänzerinnen nun für die Jugendligen zu alt sind, starteten sie in der Saison 2019 unter dem neuen Namen `flex!` in der Verbandsliga der Hauptgruppe. Als eine der jüngsten Gruppen ist das Ziel der Klassenerhalt. Die Choreografie für die 12 Mädchen wurde wieder gemeinsam mit Sonja Kemmerer erarbeitet. Im Jahr 2018 schaffte die Gruppe mit dem 2.Platz den Aufstieg in die Verbandsliga.

2020 konnte ein Turnier getanzt werden – dann kam der Lockdown. Klar haben sich die Mädchen in der Zeit privat fit gehalten – seit Mitte Juni macht es in der Gruppe aber wesentlich mehr Spaß. Der Turniertanz 2020 wurde in die Schublade gelegt, ein neuer wird erarbeitet, in der Hoffnung 2021 wieder an Turnieren teilnehmen zu können.

Trainingszeiten

MO

18:00 – 20:00 Uhr (12-18 Jahre)
Spiegelsaal im TGS-Vereinsheim
Trainerin: Kerstin Rowold

DI

18:15 – 19:30 Uhr
Spiegelsaal im TGS-Vereinsheim
Techniktraining