Vorübergehende Beitragsreduzierung im 1. Quartal 2021

Der Verein 25. Januar 2021

Liebe Mitglieder der TGS Walldorf,

der 2. Lockdown kam nicht ganz überraschend, hat uns aber in dieser Dimension und in dieser Länge äußerst hart getroffen.

Berücksichtigen wir die neuesten Beschlüsse, so mussten wir seit März 2020 mehr als 5 Monate lang unsere Sportstätten schließen und in den verbleibenden Monaten war der Sportbetrieb größtenteils nur eingeschränkt und unter Einhaltung strenger Hygieneauflagen möglich.

Der Gesamtvorstand der TGS hat sich daher nach sorgfältiger Prüfung dazu entschlossen, während der Schließungszeiten eingesparte Personal- und Betriebskosten durch eine vorübergehende Reduzierung der Beiträge im 1. Quartal 2021 an die TGS-Mitglieder weiterzugeben.

Die dazu notwendigen Beschlussfassungen (Delegiertenversammlung und Abteilungsvorstände) wurden unter Anwendung von Artikel 2 § 5 Absatz 2 des „Corona-Abmilderungsgesetzes“ im Umlaufverfahren herbeigeführt.

Entsprechend dieser Beschlüsse reduzieren wir die im 1. Quartal fälligen viertel- und halbjährlichen Beiträge für die Dauer von 3 Monaten wie folgt:

  • TGS-Beiträge um 50%
  • Abteilungsbeiträge Fitness-Studio auf monatlich pauschal € 7
  • Abteilungsbeiträge Tanzen auf monatlich pauschal € 3
  • Gruppenbeiträge Clogging (DancingDiamonds) auf monatlich pauschal € 1
  • Gruppenbeiträge JMD Technik auf monatlich pauschal € 2.

Bei jährlicher Zahlweise werden wir die 3-monatigen Beitragsreduzierungen an den jeweiligen Fälligkeitsterminen berücksichtigen.

Fast alle unserer heutigen Mitglieder haben während der vergangenen Monate ihre Treue und Solidarität gegenüber unserem Verein bewiesen und die TGS- und Abteilungsbeiträge pünktlich bezahlt.

Wir halten es daher im Sinne dieser Solidarität für richtig und angebracht, im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten unsere Mitglieder an den Kosteneinsparungen zu beteiligen.

Selbstverständlich steht es jedem Mitglied frei, die eingesparten Beiträge in Form einer Spende an den Verein zurückzugeben und auf das Vereinskonto DE72 5089 0000 0004 7907 07 bei der Volksbank Darmstadt-Südhessen eG zu überweisen. Wir würden uns sehr darüber freuen.

Wir alle hoffen, dass die getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie so schnell wie möglich Wirkung zeigen und wir alle wieder unseren gewohnten Sport ausüben können.

Wir wünschen Euch alles Gute und: Bleibt alle gesund!

Euer
TGS Präsidium